Home Home
Feedback Feedback
Impressum Impressum
Anfahrt Anfahrt
Zurück zur Startseite Zurück zur Startseite
Home
Sonntag, 26. März 2017
 
 
Benutzer-Login





Passwort vergessen?
18. Backnanger Schüler und Jugenddegen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hannah Piesch   
Montag, 20. Januar 2014
Die jüngsten Musketiere der TSG hatten vor heimatlicher Kulisse mit zahlreicher Konkurrenz aus den Talentschmieden Heidenheim und Tauberbischofsheim zu kämpfen. Über 250 junge Fechter traten getrennt in Jahrgänge gegeneinander an. Vor allem die Turnierneulinge Lina Zerrweck und Daniel Wilczek zeigten mit Plätzen unter den letzten zehn gute Leistungen.

Als Teilnehmerin des jüngsten Schülerjahrgangs startete Zerrweck mit zwei Siegen gegen die Heidenheimerinnen Katarina Milosavljevic und Alexandra Zittel in das Turnier. Jedoch musste die Linkshänderin mit drei Niederlagen auch Lehrgeld zahlen. Als achte von insgesamt 18 Fechterinnen qualifizierte sie sich somit für die Zwischenrunde in der sie ihr Talent durch vier weitere Siege unter Beweis stellte. Dies brachte ihr schließlich Rang sieben ein. Die Goldmedaille ging an Chiara Haas (Fechterring Hochwald).

Im Herrendegen des gleichen Jahrgangs zielte Daniel Wilczek mit seiner Degenspitze ebenfalls treffsicher. Nach einer ausgeglichenen Vorrunde und einer Niederlage gegen den Heidenheimer Severin Engelhardt traf Wilczek im Hoffnungslauf auf seinen Trainingspartner David Vogelmann. Im Heimduell verwies Wilczek Vogelmann auf Rang 15 und sicherte sich durch den Sieg Platz zehn.

Hasna Abdi und Jana Beigel (Jg. 2001) platzierten sich ebenfalls im Mittelfeld. Die B-Jugendlichen lieferten einen beinahe identischen Turnierverlauf ab: Mit zwei beziehungsweise drei Vorrundensiege und jeweils einem Sieg in der K.O.Runde belegte Abdi im Feld der 22 Starterin Platz neun, Beigel fand sich drei Plätze dahinter wieder.

Die Herren der Jahrgänge 2001, 2002 und 2003 hatten jeweils in gut besetzten Starterfeldern zu kämpfen. Niels Lukas Gose, Erik Wilczek und Andreas Gerisch packten bereits nach dem 32er K.O. wieder ihre Degen in die Fechttasche. Bei den jüngeren qualifizierten sich Robin Perr und David Löffler für die nächste Runde, wo sie sich mit Rang 21 und 30 zufrieden geben mussten.

Turnierergebnisse:
Doku Schüler DDe 2002 13/14  Doku Schüler DDe 2002 13/14 
Doku Schüler DDe 2003 13/14  Doku Schüler DDe 2003 13/14 
Doku Schüler DDe 2004 13/14  Doku Schüler DDe 2004 13/14 
Doku Schüler HDe 2002 13/14  Doku Schüler HDe 2002 13/14 
Doku Schüler HDe 2003 13/14  Doku Schüler HDe 2003 13/14 
Doku Schüler HDe 2004 13/14  Doku Schüler HDe 2004 13/14 
Doku B-Jugend DDe 2000 13/14  Doku B-Jugend DDe 2000 13/14 
Doku B-Jugend DDe 2001 13/14  Doku B-Jugend DDe 2001 13/14 
Doku B-Jugend HDe 2000 13/14  Doku B-Jugend HDe 2000 13/14 
Doku B-Jugend HDe 2001 13/14  Doku B-Jugend HDe 2001 13/14

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 21. Januar 2014 )
 
< zurück   weiter >