Home Home
Impressum Impressum
Zurück zur Startseite Zurück zur Startseite
Home
Dienstag, 23. Mai 2017
 
 
Benutzer-Login





Passwort vergessen?
Erstes Turnier- erster Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hannah Piesch   
Sonntag, 8. Dezember 2013
Diese sensationelle Bilanz konnten die jungen Fechttalenten Lina Zerrweck und Patrick Bless am vergangen Wochenende in Ditzingen verbuchen. Nachdem sie zusammen mit David Vogelmann erst einige Tage zuvor erfolgreich die Fechtreifeprüfung und damit die Lizenz zur Turnierteilnahme erworben hatten, schlugen Zerrweck und Bless beim 26. Young Masters Turnier zu.

Im Damendegen des Jahrgangs 2004 stellte die Backnangerin ihre Konkurrenz aus Ditzingen trotz Heimvorteil in den Schatten und bekam dadurch Rang eins in ihren neu erworbenen Fechtpass eingetragen. Ihr Vereinskamerad tat es Zerrweck im Jahrgang 2005 gegen den Reutlinger Flavio Ciccarelli gleich.

In der B-Jugend traten die bereits turniererfahrenen Fechter Erik Wilczek, Niels Lukas Gose und Jan Pöttke auf die Planche. Wilczek und Gose qualifizierten sich dank souverän gefochtener Vorrunde für das A-Finale im Jahrgang 2001. Hier verpassten sie um Haaresbreite eine Treppchenplatzierung, was für sie die Platzierungen vier du fünf bedeutete.

Routinier Karim Robitschek versuchte sich in der Altersklasse U17 wo er im 16 Mann starken Teilnehmerfeld sich bis unter die besten acht vorkämpfte, dort jedoch gestoppt wurde. Letztendlich blieb für Robitschek Platz sechs, während der bereits international erfahrene Ditzinger Simon Greul siegte.

Die A-Jugendliche Sophie Marie Gose setzte mit ihrem vierten Platz ein Ausrufezeichen, genau wie ihre Trainingskollegin Janna Beigel (Jahrgang 2001) mit Rang fünf in der B-Jugend. Die Schüler (Jahrgänge 2002-2004) sammelten wertvolle Erfahrung für die kommenden Turniere: Daniel Wilczek parierte seine Gegner gekonnt aus und platzierte sich als sechster des Turniers. Andreas Gerisch und David Löffler belegten jeweils den achten Platz, während Robin Perr mit Rang zehn vorlieb nehmen musste.

 
< zurück   weiter >